Die erste Jahresausgabe des karitativen Firmenturniers in Pilsen war ein Erfolg!

Wir sind stolz darauf, dass wir an dem karitativen Firmenturnier in Pilsen teilnehmen konnten. Für die Stiftung Knochenmarktransplantation wurden schöne 65.000 Kronen gesammelt! Das Turnier fand unter der Schirmherrschaft des stellvertretenden Bürgermeisters von Pilsen, Ales Tolar, statt. Einen symbolischen Scheck über 65.000 Kronen erhielt der Vorsitzende der Stiftung, Herr Dr. med. Pavel Jindra, Ph.D., vom stellvertretenden Bürgermeister von Pilsen, Ales Tolar. #WeLoveIT ❤️

Wir bedanken uns bei FBŠ Slavia Plzeň für die hervorragende Organisation.